Schriftgröße

Aktuelle Hinweise

Varusschlacht-Museum geöffnet

>> Aufgrund einer Fahrbahnsanierung ist die B218 ab dem 13.09.2021 zwischen Engter und der Einfahrt Museum und Park Kalkriese voll gesperrt. Umleitungsempfehlungen finden Sie hier.

Liebe Besucherinnen und Besucher,

wir freuen uns sehr, Sie bei uns begrüßen zu dürfen. Wir haben ein umfassendes Hygienekonzept entwickelt und eine Vielzahl an Maßnahmen umgesetzt, um das Ansteckungsrisiko auf ein Minimum zu begrenzen.

Geöffnet sind Museum und Park Kalkriese täglich von 10:00 bis 18:00 Uhr.

Das Gasthaus Varusschlacht hat von Mittwoch bis Sonntag in der Zeit von 10:00 bis 18:00 Uhr geöffnet.

Aufgrund des Infektionsgeschehens im Landkreis Osnabrück gilt ab dem 29. August 2021 die Warnstufe 1. Für Ihren Besuch bedeutet dies:

Die Basisschutzmaßnahmen wie Maskenpflicht (Kinder unter 6 Jahre ausgenommen), Abstandsregel und die Einhaltung der gängigen Hygieneregeln gelten weiterhin.

Der Besuch von Museum und Park Kalkriese ist nur mit negativem Testnachweis oder dem Nachweis einer vollständigen Impfung oder Genesung möglich. Ausgenommen sind Kinder unter 6 Jahre sowie Schülerinnen und Schüler, die einem verbindlichen Testkonzept ihrer Schule unterliegen (Altersnachweis über einen Schülerausweis oder Nachweis über die Teststrategie der Schule). Sie können bei uns im Museum einen Selbsttest zum Selbstkostenpreis erwerben. Die Kontaktdatenerfassung für das Museum fällt weg.

Bei einem Besuch im Gasthaus gilt ebenfalls die 3G-Regel (Geimpft, genesen oder getestet). Hier ist eine Registrierung über die LUCA-App oder das Ausfüllen eines Kontaktformulars notwendig.

Die Audioguides für die Führungen stehen Ihnen auf Ihrem mobilen Gerät zur Verfügung. Sie können schon jetzt auf den Audioguide zugreifen: Hinweise dazu erhalten Sie hier oder vor Ort in unserem Museumsshop.

Wir bitten um Verständnis, sollte es zu Wartezeiten kommen. Wir bemühen uns, Ihren Besuch so reibungslos wie möglich zu gestalten.

Wir freuen uns auf Sie!

Ihr Team vom Varusschlacht-Museum