Lettergrootte

04.04.2021 Frühjahr 2021 - Spot an! Szenen einer römischen Stadt

Start der neuen Sonderausstellung

Herausragende archäologische Funde und der Prunk der einst größten römischen Metropole nördlich der Alpen: Die Wanderausstellung „Spot an! Szenen einer römischen Stadt“ illustriert eindrücklich die Bedeutung des antiken Triers und gibt anhand beeindruckender Mosaike, Skulpturen und Münzen einen Einblick in das Stadtleben der Antike.

Der genaue Termin der Ausstellungseröffnung wird noch bekannt gegeben. 

Foto: Landesmuseum Trier

Back to events