Schriftgröße

27.09.2020 Vortrag Prof. Dr. Christoph Schäfer, 27.09.2020

»Der Anfang vom Ende? - Migration als Herausforderung für das Imperium Romanum«, 14:00 Uhr

Prof. Dr. Christoph Schäfer, Althistoriker und Professor für Alte Geschichte an der Universität Trier, stellt heute um 14:00 Uhr in seinem Vortrag die Frage »Der Anfang vom Ende? - Migration als Herausforderung für das Imperium Romanum«:

Die Völkerwanderung als Ursache für den Untergang des Römischen Reiches – diese Aussage lässt sich nach heutigem Kenntnisstand keinesfalls mehr aufrechterhalten. Wie differenziert und mit welchen Mitteln die Römer auf die ab dem 2. Jh. n.Chr. verstärkt einsetzende Migration reagierten, gilt es näher zu beleuchten. Dabei wird ein zumindest teilweise erfolgreiches Konzept greifbar.

Der Vortrag ist im Museumseintritt enthalten. Besucher, die ausschließlich den Vortrag hören möchten, zahlen 3,00 € pro Person. Eine Anmeldung beim Buchungsservice unter Tel: 05468-9204-200 oder fuehrungen@kalkriese-varusschlacht.de wird empfohlen.

Zusätzlich zum Vortrag finden um 11:00 Uhr und 14:30 Uhr die kleine Parkführung (60 Min., 3,00 € zzgl. Eintritt) sowie um 14:00 Uhr die Familienführung zur Sonderausstellung (90 Min., 4,00 € zzgl Eintritt) statt.

Bitte informieren Sie sich vor Ihrem Besuch über die aktuellen Hinweise. Aufgrund der Auflagen seitens des Landes Niedersachsen sind wir verpflichtet, die Kontaktdaten der Führungsteilnehmer aufzunehmen und zu verwahren. Um Wartezeiten zu vermeiden, können Sie die Teilnahmeliste vor Ihrem Besuch ausdrucken, ausfüllen und mitbringen.

Zurück zu den Veranstaltungen