Schriftgröße

Sonderausstellung 2 Millionen Jahre Migration

Sonderausstellung vom 25. April - 25. Oktober 2020

Der Blick in die Vergangenheit verrät: Migration gehört von Beginn an zum Wesen des Menschseins.

Seit zwei Millionen Jahren machen sich Menschen auf den Weg – auf der Suche nach Nahrung, Wasser oder einer Gegend, die Auskommen und Zukunft verspricht. Ein Streifzug durch 2 Millionen Jahre Menschheitsgeschichte lenkt auf faszinierende Spuren steter Mobilität und regen Transfers in allen Epochen.
Von den ältesten Zeugnissen der frühen Menschen und ihren Begegnungen geht es ins Alte Rom, in die Völkerwanderungszeit und ins Osnabrücker Land zur Zeit der großen Amerika-Auswanderung.

Führungen zur Sonderausstellung:

2 MILLIONEN JAHRE MIGRATION Öffentliche Führung
Migration steht am Anfang der Menschheitsgeschichte und ist seitdem ein entscheidender Teil von ihr. An ausgewählten Beispielen wird ihre Bedeutung für die Menschheitsentwicklung aufgezeigt und der Frage nachgegangen, wie sie sich archäologisch überhaupt nachweisen lässt.
[Dauer 60 Min., 3,00 €, am Eröffnungstag kostenlos]
Eröffnungstag, Sonn- und Feiertage, 16:00 Uhr

WO KOMMEN WIR HER, WO GEHEN WIR HIN? Familienführung – für Erwachsene und Kinder
Was bedeutet »Migration« eigentlich? Warum sind Menschen migriert, woher kamen sie und wohin gingen sie? Und was hatten sie im Gepäck? Diesen spannenden Fragen gehen wir gemeinsam auf den Grund.
[Dauer 90 Min., 4,00 €, am Eröffnungstag und an Familiensonntagen
kostenlos]
Eröffnungstag, Familiensonntage und Feiertage, 14:00 Uhr
[Familiensonntage 03.05., 07.06.]

DIALOGISCHE FÜHRUNG
Melanie Wunsch M. A., Kuratorin Neanderthal Museum Mettmann
[Dauer ca. 90 Min., 4,00 €]
Sonntag, 26.04., 14:00 Uhr

Vorträge zur Sonderausstellung [Dauer ca. 60 Min., 3,00 €]:

WAS IST MIGRATION?
Prof. Dr. Jochen Oltmer, Institut für historische Migrationsforschung,
Universität Osnabrück
Sonntag 10.05., 14:00 Uhr

WEGE FRÜHER MENSCHEN VON AFRIKA NACH EUROPA
Prof. Dr. Jürgen Richter, Institut für Ur- und Frühgeschichte,
Universität zu Köln
Sonntag 14.06., 14:00 Uhr

Die Ausstellung 2 Millionen Jahre Migration ist eine Wanderausstellung des Neanderthal Museums in Mettmann.