Schriftgröße

Museum online

Trotz der corona-bedingten Schließung des Varusschlacht-Museums bis Mitte Mai 2020 gingen die Arbeit und die Forschungen natürlich weiter. Für Interessierte gibt es auch nach der Wiedereröffnung eine Reihe von Möglichkeiten das Museum virtuell zu besuchen und mit dem Team des Museums in Kontakt zu treten. In der Produktion sind virtuelle Rundgänge durch das Museum und den Park. Aber auch die archäologischen Funde rücken in den Mittelpunkt.

>> Zum Museumsblog

>> Zum Facebook-Kanal
>> Zum Instagram-Account
>> Zu den Videos

Für SchülerInnen und LehrerInnen gibt es die Lernzentrale zum kostenlosen Download. Hier gibt es Unterrichtsmaterial zu den Themen Römer, Germanen, Kalkriese und Archäologie mit kniffligen Aufgaben, Lückentexten und jeder Menge Lernstoff für das „Homeschooling“. 

>> Zur Lernzentrale

Wir freuen uns auch über E-Mails an presse@kalkriese-varusschlacht.de oder über Post an
Varusschlacht im Osnabrücker Land
Frau Caroline Flöring
Venner Straße 69
49565 Bramsche-Kalkriese