Forum Kalkriese 2022

Römer in der Stadt!

Am 2. und 3. Oktober 2022 steht bei den Thementagen zum Forum Kalkriese die römische Stadt im Mittelpunkt. Anlass ist die diesjährige Sonderausstellung „Pompeji – Pracht und Tod unter dem Vulkan“, die eindrücklich das Alltagsleben und den Untergang der antiken Stadt am Golf von Neapel beleuchtet.

Auf dem Museumsgelände kann man mit Römerinnen und Römern ins Gespräch kommen. Die Römerdarsteller der Familia Poppaea präsentieren in ihrem Zelt die Einrichtung einer prunkvollen römischen Villa. Eine römische Malerin zeigt ihr Können und am Weinstand von TITVS FLAVIVS COTTIBVS darf probiert werden.

Das begleitende Vortragsprogramm stellt die Kalkrieser Forschung in den Fokus. An beiden Tagen berichten Dr. Stefan Burmeister und Rebekka Kuiter über den aktuellen Stand der Forschung und die Restaurierung des Kalkrieser Schienenpanzers. In der Restaurierungswerkstatt lädt Christiane Matz zum Rundgang. Sonntag und Montag stellt sich Vulkanexperte Dr. Patrick Chellouche gemeinsam mit den Zuhörenden die Frage: Gibt es hier bei uns Vulkane? Und Frau Jun.-Prof. Fanny Opdenhoff geht am Sonntag der Frage, was uns Graffiti über das Leben in Pompeji verraten auf den Grund. 

In Führungen erfahren Interessierte alles zu den Kalkriese Funden und zur Varusschlacht – im Museumspark und in der Ausstellung zur Varusschlacht. Auch in der aktuellen Sonderausstellung „Pompeji – Pracht und Tod unter dem Vulkan“ können Besucherinnen und Besucher an geführten Rundgängen teilnehmen. Für Kinder hat das Varusschlacht-Museum abwechslungsreiche Mitmachprogramme im Angebot. Neben den beliebten Familienführungen in Dauer- und Sonderausstellung gibt es das Training für kleine Legionäre und im GrabungsCamp werden Kinder zu Archäologinnen und Archäologen. Außerdem können kleine Besucherinnen und Besucher ihre eigene römische Wandtapete gestalten und römischen Schmuck fertigen.  

Programm Forum Kalkriese

Die Angebote an beiden Thementagen sind kostenlos, Besucher zahlen nur den regulären Museumseintritt. Ein Tagesticket kostet 9,50 €, eine Familienkarte für zwei Erwachsene und Kinder 20,00 €, der ermäßigte Eintritt beträgt 6,50 €. Tickets für das Forum Kalkriese buchen Sie bequem über unseren Online-Ticketshop. Museum und Park sind von 10:00 bis 18:00 Uhr geöffnet.

Flyer Forum Kalkriese

Zurück zum Seitenanfang