Schriftgröße

DAMALS - Germanicus - Rache für die Varusschlacht

DAMALS Ausgabe 06/2015

DAMALS - Germanicus - Rache für die Varusschlacht

14 n. Chr., fünf Jah­re nach der ka­ta­stro­pha­len Nie­der­la­ge Roms in der Va­rus­schlacht, star­te­te Ger­ma­ni­cus ei­nen mi­li­tä­ri­schen Ge­gen­schlag. Der Wi­der­stand der ger­ma­ni­schen Stäm­me soll­te end­gül­tig ge­bro­chen wer­den. Doch es ge­lang dem Spross der Kai­ser­fa­mi­lie nicht, ei­ne Ent­schei­dungs­schlacht zu er­zwin­gen. Ar­chäo­lo­gi­sche Fun­de in Kal­krie­se, dem Ort der Va­rus­schlacht, be­stä­ti­gen al­ler­dings, dass er – wie es die an­ti­ken Chro­nis­ten be­rich­ten – die Ge­fal­le­nen der Va­rus­schlacht be­stat­ten ließ. Das Ti­tel­the­ma be­leuch­tet auch die Ger­ma­nen nä­her. Wie wa­ren die Stäm­me po­li­tisch or­ga­ni­siert? Wa­rum tat sich die Welt­macht Rom so schwer, sie zu un­ter­wer­fen?

Artikelnummer: 4190110806909
Lieferzeit: 3-4 Tage
Anzahl:
Preis: 6,90 € inkl. 7 % UST zzgl. Versandkosten

Zurück zu den Produkten