Font size

Zeitsprung - Von der Schulbank ins Römerlager

Eintauchen in die Welt vor 2000 Jahren im Römerlager in Kalkriese! In diesem Programm haben Schulklassen die Möglichkeit, im Museumspark zu übernachten. Im eigens aufgebauten Legionärszelt geht es für die Schülerinnen und Schüler einen ganzen Tag und eine ganze Nacht auf eine Reise in die Vergangenheit. Im Mittelpunkt des 24-stündigen Programms steht das Lagerleben. Gemeinsam geht es auf die Spuren der Römer und Germanen. Bewährte museumspädagogische Programme zur Varusschlacht sind in den Tagesablauf integriert.

Jahrgangsstufen 5 und 6, Outdoor-Programm
Dauer 24 Stunden Zeltlager + 60 Minuten Bewegungsparcours
Kosten 50,00 € pro Schüler