Schriftgröße

17.06.2018 »Tag der offenen Grabung« – das GrabungsCamp Kalkriese!

GrabungsCamp Kalkriese (6 bis 99 Jahre), 11:00 bis 15:00 Uhr und Parkführung, 12:00 Uhr

Im GrabungsCamp Kalkriese heißt es: »Ran an die Kelle, raus auf die Grabung!« Hier schaut ihr den Archäologen nicht nur über die Schulter, sondern schlüpft selbst in die Rolle des Forschers! Erlebt mit Freunden oder der ganzen Familie in der Grabung zum Mitmachen Archäologie hautnah. Führt Schritt für Schritt eine Ausgrabung durch, um die Geheimnisse des Bodens zu entdecken. (jeweils 60 Min., 3,00€ pro Teilnehmer zzgl. Eintritt)  
Zusätzlich können Sie sich im Rahmen unserer Parkführung »Auf den Spuren der Funde« auf Spurensuche im Museumspark begeben! Erfahren Sie, wie Archäologen vorgehen, um aus Funden und Befunden einer Ausgrabung das Geschehen vor 2000 Jahren zu rekonstruieren. (12:00 Uhr, 90 Min., 4,00€ zzgl. Eintritt)
Eine Anmeldung zu den Angeboten ist aufgrund der großen Nachfrage unter 05468 9204-200 beim Buchungsservice empfohlen.
Wie gewohnt findet um 11:00 und 14:30 Uhr jeweils eine öffentliche Führung durch die Dauerausstellung zur Varusschlacht (90 Min., 4,00€ zzgl. Eintritt) sowie um 16:00 Uhr die Führung  »Germanische Glaubenswelten«  in der Sonderausstellung (60 Min., 3,00€ zzgl. Eintritt) statt.

Zurück zu den Veranstaltungen