Schriftgröße

Preise und Auszeichnungen

2010 – Auszeichung durch den Art Director's Club für die Sonderausstellung »KONFLIKT«
Die Sonderausstellung »KONFLIKT - 2000 Jahre Varusschlacht« wird im Jahr 2010 durch den Art Director's Club Deutschland in der Kategorie »Kommunikation im Raum« ausgezeichnet.

2009 – red dot communication design award 2009 für die Sonderausstellung »KONFLIKT«
Die Gestalter der Ausstellung, Moritz Schneider, Tobias Neumann und Team von neo.studio, Berlin, sind mit dem renommierten red dot communication design award 2009 bedacht worden. Die Ausstellung KONFLIKT war Bestandteil der Kooperation »IMPERIUM KONFLIKT MYTHOS. 2000 Jahre Varusschlacht«.

2007 – Museumsregistrierung für Museen in Niedersachsen und Bremen
Museum und Park Kalkriese qualifizieren sich im Rahmen der Museumsregistrierung des Niedersächsischen Ministeriums für Wissenschaft und Kultur, des Museumsverbands für Niedersachsen und Bremen e. V. und der Niedersächsischen Sparkassenstiftung.

2005 – Nominierung der Sonderausstellung »Theodor Mommsen« für den Designpreis der Bundesrepublik Deutschland durch den Rat für Formgebung

2005 – Europa Nostra – European Heritage Award 2004
European Union Prize for Cultural Heritage in der Kategorie »Archäologische Denkmäler«
» 'Für die didaktische und innovatische Interpretation eines antiken Schlachtfeldes, das entscheidend war für den Verlauf der europäischen Geschichte und für die Erhaltung und Dechiffrierung seiner minimalistischen Spuren durch eine interdisziplinäre wissenschaftliche Erforschung.' So formulierte Europa Nostra die Kurzform der Laudatio für den European Heritage Award 2005, der Ihnen heute als der 'Nobelpreis für Denkmalpflege' verliehen wird. ...« - Auszug aus der Rede Professor Dipl.-Ing. Emil Hädlers anlässlich der Preisverleihung 2004

2004 – Nominierung für den European Museum of the Year 2003 Award des European Museum Forum

2004 – Sonderpreis »Impulse 2004« der Tourismusinitiative des Niedersächsischen Wirtschaftsministeriums

2004 – Sonderpreis des Niedersächsischen Innovationspreises für den Tourismus der TourismusMarketing Niedersachsen GmbH

2004 – Auszeichnung des Art Directors Club Deutschland (ADC) für die Gestaltung der Sonderausstellung »Theodor Mommsen« durch die Agentur »verb«, Essen.

2003 – Auszeichnung als vorbildliches Bauwerk mit dem BDA-Preis Niedersachsen des Bundes Deutscher Architekten (BDA)

2002 – Auszeichnung im Wettbewerb »Deutscher Stahlbau« der Bauen mit Stahl e. V., einer Gemeinschaftsorganisation der deutschen Stahlindustrie und des Deutschen Stahlbau Verbandes

2002 – Nominierung für den Niedersächsischen Staatspreis für Architektur, Bauen und Gestalten zur Aufwertung zentraler Lagen, für das Architektenbüro von Anette Gigon und Mike Guyer

2001 – Fritz-Schumacher-Preis der Alfred-Töpfer-Stiftung für Architektur und Städtebau

2001 – Weser-Ems-Preis der OLB-Stiftung für Architektur und Ingenieurbau